Energetische Verwertung von Biogas in Tunesien


Energetische Verwertung von Biogas in Tunesien

Das FiW ist  seit 2011 beauftragt, ein mehrjähriges Aus- und Fortbildungsprogramm für die tunesische Abwasserbehörde ONAS (Office National de l'Assainissement) in Deutschland und Tunesien durchzuführen. Die Kompetenzen der tunesischen Experten werden durch das Aus- und Fortbildungsprogramm des FiW umfassend in den Bereichen Entwurf, Planung, Bau, Betrieb und Finanzierung der anaeroben Klärschlammbehandlung und der energetischen Verwertung des erzeugten Biogases gestärkt.

 

Aus- und Fortbildung für tunesische Abwasserexperten

Bereits zum zweiten Mal ist im Juni 2013 eine Gruppe von sieben Ingenieuren der ONAS für zwei Wochen in Deutschland. Das abwechslungsreiche Trainingsprogramm bestand aus Theorieeinheiten sowie Fachexkursionen zu den Kläranlagen in Stolberg, Eilendorf, und Eschweiler. Bei einem Besuch der Kläranlage Kassel hatten die Teilnehmer die besondere Gelegenheit, die speziellen Techniken für den Bau eines eiförmigen Faulbehälters in der Praxis zu besichtigen. Auch die neue halbtechnische Faulungsanlage des FiW in der Versuchshalle auf der Kläranlage Stolberg kam wieder zum Einsatz. Die Teilnehmer konnten dort einfache Parameter selbst bestimmen, den Einfluss von Störgrößen auf den Faulungsprozess beobachten, und die Bestandteile einer automatischen Prozesssteuerung der Anlage kennenlernen. In einer e-learning Einheit der aqwa-academy.net konnten die Teilnehmer selbstständig das erlernte Wissen weiter vertiefen. Besonders bereichernd empfanden die Ingenieure den direkten Austausch mit Betreibern der Anlagen und die Möglichkeit, sich über deren tägliche Arbeit zu informieren.

Im Laufe des Jahres 2013 werden noch zwei weitere Gruppen von Ingenieuren der ONAS zur Ausbildung ans FiW kommen. Im Jahr 2014 wird es dann drei-wöchige Schulungen für Techniker der ONAS geben. Dabei wird der Schwerpunkt auf praktischen Versuchsreihen an der halbtechnischen Anlage liegen.

 

Bildergalerie


© 2015 Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen e.V.