No records found in storage folder! Neue Mitglieder im FiW e.V. und im FiW-Forschungsbeirat

Neue Mitglieder im FiW e.V. und im FiW-Forschungsbeirat

Der FiW e.V. freut sich sehr mit Beschluss der Mitgliederversammlung vom 4. Dezember 2013, drei neue Mitglieder im Verein begrüßen zu können. Mit der Stadtentwässerung Düsseldorf, Gelsenwasser und der RWTH Aachen konnten drei namhafte Institutionen der Wasserwirtschaft bzw. der deutschen Forschungslandschaft in den Verein aufgenommen werden. Wir danken den drei Institutionen sehr für Ihr Engagement für den FiW e.V. und freuen uns sehr auf eine konstruktive Zusammenarbeit.


Ebenso wurden mit dem Beschluss der Mitgliederversammlung vom 4. Dezember 2013 drei neue Mitglieder für den FiW-Forschungsbeirat ernannt. Zum einen wurde Dipl.-Ing. Alexander Grieb von der KfW in den Forschungsbeirat berufen. Herr Grieb ist Techn. Sachverständiger und bei der KfW im Bereich Wasserwirtschaft beschäftigt. Zum anderen wurde Dr. Henning Dammer in den Beirat aufgenommen. Herr Dr. Dammer ist Direktor Produktmanagement bei der WILO SE in Dortmund und mit dem FiW über das Projekt dynaklim schon lange verbunden. Es freut uns darüber hinaus ebenfalls, dass wir mit Dr.-Ing. Klaus Siekmann von der Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann + Partner mbH einen ehemaligen Mitarbeiter des FiW im Forschungsbeirat begrüßen können. Herr Dr. Siekmann hat seinerzeit am ISA studiert und hat bei Prof. Dr.-Ing. B. Böhnke, als Mitarbeiter des FiW, seine Doktorwürde erlangt.


Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Herrn Grieb, Herrn Dr. Dammer und Herrn Dr. Siekmann im Forschungsbeirat.

 
 
 
Aktuelles    Neue Mitglieder im FiW e.V. und im FiW-Forschungsbeirat
 
 
 
Druckversion
Deutsch - English