SINOWATER – Auftaktreise nach Kunming (China)


SINOWATER – Auftaktreise nach Kunming (China)

FiW-Mitarbeiter haben in Kunming mit den chinesischen Partnern Inhalte der Teilprojekte „Stormwater Management“  und „Masterplan Dianchi“ des Forschungs- und Entwicklungsverbundvorhabens SINOWATER abgestimmt. Das Teilprojekt „Stormwater Management“ hat als Zielsetzung eine Demonstration von Optimierungsmöglichkeiten des Kanalnetzes der Stadt Kunming zur Verbesserung der Qualität des Dian-Sees. Der Masterplan Dianchi strebt eine Gesamtbewertung der Belastung des Dian-Sees und die Ableitung eines integralen Maßnahmenkatalogs an. 

 

Voranschreitende Eutrophierung (Algenwachstum) am Dian-See in Kunming
Deutsche und Chinesische SINOWATER-Partner bei der Besichtigung einer Kläranlage in Kunming

© 2015 Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen e.V.