WRRL-Symposium 2016


Programm des WRRL-Symposiums NRW veröffentlicht

Unter dem Motto „2. Maßnahmenprogramm – Grünes Licht für guten Zustand“ können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 13./14. April 2016 im LVR-Museum Oberhausen ein umfangreiches Programm zu den folgenden Themen erwarten:

  •  Stand der Umsetzung der WRRL in NRW
  •  Podiumsdiskussion zum Thema „2. Maßnahmenprogramm – Wer macht jetzt was?“
  •  Beispiele zu Best practices
  •  Anforderungen an den Vollzug
  •  Vorträge zum Erreichen einer integralen Gewässerbewirtschaftung

Das komplette Programm finden Sie hier: Programm

 

Falls Sie sich noch nicht angemeldet haben, können Sie dies gerne unter folgendem Link nachholen:


Anmeldung


Zudem wird am 14. April 2016 ab 13 Uhr noch eine Sonderveranstaltung zum Thema Fischschutz und Fischabstieg an (Pilot-) Wasserkraftanlagen (Ergebnisse eines telemetrischen Monitorings von Blankaalen und Lachssmolts) angeboten. Hierzu können Sie sich auch unter dem oben genannten Link gesondert anmelden.

Für beide Veranstaltungen gibt es eine maximale Teilnehmerzahl.


© 2015 Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen e.V.