No records found in storage folder! Jahrestreffen des BMBF-Vorhaben „Stadtklima im Wandel [UC]2“ am 21./22.07.2018 in Hürth

 

Unterschiedlichste Disziplinen ziehen bei der Entwicklung eines neuen Stadtklimamodells an einem Strang

 

Im Rahmen des BMBF-Förderprogramms „Stadtklima im Wandel“ wird derzeit das neuartige Stadtklimamodell PALM-4U entwickelt, das in der Lage ist Temperatur, Windgeschwindigkeit, Luftfeuchtigkeit und Schadstoffverteilung in Städten ‒ aufgelöst bis auf einzelne Gebäude ‒ bei verschiedenen Großwetterlagen zu simulieren.

Für zwei Tage trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der Projekte zur Modellentwicklung (Modul A), zur Messdatenerhebung und Validierung (Modul B), sowie zum Nutzerdialog und Praxistransfer (Modul C) unter dem Dach des BMBF-Vorhabens „Stadtklima im Wandel“. Eine gelungene Verzahnung der wissenschaftlichen Kompetenzen und Disziplinen im Vorhaben wurde bei dem Treffen deutlich.

Die Projekte zu Nutzerdialog und Praxistauglichkeit im Modul C in dem das FiW als Koordinator tätig ist, KliMoPrax und UseUClim, setzten ihren thematischen Schwerpunkt auf die sich ergänzenden Konzepte der Testanwendungen (KliMoPrax) und Schulungen (UseUClim). Diese dienen der Praxiserprobung des entwickelten Stadtklimamodells PALM-4U mit unterschiedlichen Anwendern. In den Testanwendungen werden aktuelle planerische Fragestellungen, die von den beteiligten kommunalen Nutzern in das Projekt eingebracht wurden, mit wissenschaftlicher Begleitung der KliMoPrax-Modellexperten untersucht. Bei den Schulungen von UseUClim werden den Praxispartnern anhand eines exemplarischen Modelldatensatzes die Anwendungsmöglichkeiten des Modells und die Nutzung der grafischen Benutzeroberfläche vermittelt, sowie geeignete OpenSource-Tools zur Visualisierung der Modellergebnisse erprobt. Die Hauptphase dieser praktischen Anwendungsversuche und deren wissenschaftliche Evaluierung stehen in der verbleibenden Projektlaufzeit bis Mai 2019 im Fokus der Arbeit des Modul C.

 

 

Turbulenzaufgelöste Luftströmungssimulation des Regierungsviertels in Berlin mit PALM-4U – Visualisierung (Institut für Meteorologie und Klimatologie, Leibniz Universität Hannover, 2018; Animation mit VAPOR)
Mit PALM-4U berechnetes bodennahes Strömungsfeld, Ernst-Reuter-Platz, Berlin (Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, 2018; Visualisierung mit ParaView)
 
 
 
Aktuelles    Jahrestreffen des BMBF-Vorhaben „Stadtklima im Wandel [UC]2“ am 21./22.07.2018 in Hürth
 
 
 
Druckversion
Deutsch - English
###FACEBOOK###